Seminare

Training – Ebene verdichteter Energie mittels Methode der Interpretation der Aura

Neue Termine können in der Praxis erfragt werden.

Dozent: Markus Pio Löffler, Energetiker aus Österreich
www.finallyloveinlife.at

**********************

Ho’oponopono (1-Tages-Seminar)

Der hawaiinische Begriff Ho’oponopono bedeutet „etwas richtig zu stellen“, „etwas in Ordnung bringen“, „Fehler wiedergutzumachen“.

Ho’oponopono ist eine althergebrachte hawaiinisch-schamanische Heilungsmethode und Huna-Weisheit, die es in verschiedenen Variationen gibt. Nach Sicht der Haweiianer hilft sie die negativen Energien Furcht, Ärger, Eifersucht und Traurigkeit, die im Körper zu Verknotungen und Blockaden führen, aufzulösen. Somit wurde bei einem Gruppentreffen die Harmonie mit sich selbst, der Familie, der Umgebung und Gemeinschaft wieder hergestellt. Die gegenseitige Vergebung ist der Schlüssel zur Heilung.

Die neuzeitliche Variante wurde von Morrnah Nalamuka Simenoa aufgearbeitet, modernisiert und weiterverbreitet. Dabei kann jeder alleine an den belasteten Themen arbeiten, man übernimmt die volle Verantwortung für alle problematischen Ereignisse. Man klärt die entsprechenden Lebensmuster in sich selber und harmonisiert damit auch die äußeren Situationen.

Beide Methoden kommen über die Vergebung zum gleichen Ergebnis.

Seminarleitung: Nadine Reißinger

Neue Termine bitte in der Praxis erfragen.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, ein Symbol, das für Vergebung steht und die Freude sich auf etwas Neues einzulassen.